Sprungziele
Startseite
Öffnungszeiten
Kontakt
Ideen & Beschwerden
Vorlesen
Seiteninhalt
20.01.2020

Brennholz und Flächenlose (Versteigerungstermine)

Im Rahmen der Bewirtschaftung des Waldes bietet das Forstamt Brennholz in langer Form und Brennholz zum Selbstaufarbeiten im Bestand (Flächenlose) an.

Termine

Es stehen folgende Termine für Flächenlos-Versteigerungen an:

Revier: Tauberbischofsheim
Revierleiter: Jochen Hellmuth
Telefon: 0175/2607684
Termin: Freitag, 17. Januar, um 15 Uhr  
Treffpunkt:
Parkplatz an der Sporthalle in Dittigheim
Ort: Zur Versteigerung kommen Hartholz-Gipfellose aus motormanueller Aufarbeitung im Distrikt „Brückenwald“ auf der Gemarkung Tauberbischofsheim. Die Flächenlose können nur gegen Barzahlung und einen Nachweis über die Teilnahme an einem Motorsägenlehrgang erworben werden.

Revier: Tauberbischofsheim
Revierleiter: Jochen Hellmuth
Telefon: 0175/2607684
Termin: Freitag, 24. Januar, um 15 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz am Friedhof in Dittwar
Ort: Zur Versteigerung kommen auf der Gemarkung Dittwar im Distrikt "Brennerhölzle" Hartholz-Gipfellose aus motormanueller Aufarbeitung.

Revier: Werbach
Revierleiter: Martin Sauer
Telefon: 0175/1835280
Termin: Freitag, 24. Januar, um 15.30 Uhr
Treffpunkt: Grillhütte am Kirry-Wald
Ort: Zur Versteigerung kommen drei Flächenlose (Kronen) im Distrikt Großer Wald (Kirry) und sechs Flächenlose (Kronen/Stangen) im Distrikt Henig.

Revier: Werbach
Revierleiter: Martin Sauer
Telefon: 0175/1835280
Termin: Samstag, 1. Februar, um 9.30 Uhr
Treffpunkt: an den Holzlagerplatzen an der Zufahrt zum Schotterwerk
Ort: Versteigert werden Flächenlose im Distrikt Höhberg, oberhalb vom Kapellenweg, im Distrikt Leidenberg oberhalb vom Fallackerweg, ggf. zusätzliche im Distrikt Höhberg im Bereich Rinderfelder Weg/Tannengraben

Revier: Werbach
Revierleiter: Martin Sauer
Telefon: 0175/1835280
Termin: Freitag, 14. Februar, um 15 Uhr
Treffpunkt: beim Bildstock am Waldeingang Hohe Straße im Distrikt Forst.
Ort: Die Flächenlose sind ab Freitag, 7. Februar, im Wald markiert (grüne Nummern). Die Lose befinden sich in der Abt. 2 beim Pavillon sowie in den Abteilungen 3 und 4. Die Lagepläne können per E-Mail an martin.sauer@main-tauber-kreis.de angefordert werden.

Allgemeine Informationen

Die Abgabe der Flächenlose erfolgt in der Regel gegen Barzahlung (im Staatswald auf Rechnung).

Die Teilnahme an einem Motorsägen-Lehrgang ist erforderlich und eine Bestätigung hierüber auf Verlangen nachzuweisen.

Dokumente

Seite zurück nach oben Seite drucken Seite weiterempfehlen