Sprungziele
Startseite
Öffnungszeiten
Kontakt
Ideen & Beschwerden
Vorlesen
Seiteninhalt

Stationäres Wohnen - Leichte Sprache

Wohn-Heim © Lebenshilfe Bremen/Stefan Albers
Wohn-Heim © Lebenshilfe Bremen/Stefan Albers

Manche Menschen mit Behinderung brauchen viel Unter-Stützung.
Zum Beispiel:

weil Sie eine schwere Behinderung haben

weil Sie viel Pflege brauchen.

Man kann dann in einem Wohnheim wohnen.

Man bekommt Unterstützung durch viele Betreuer.
Zum Beispiel:

  • beim Waschen.
  • beim Anziehen.
  • beim Essen.
  • beim Besuch vom Arzt.

Das nennt man stationäres Wohnen.

Seite zurück nach oben Seite drucken Seite weiterempfehlen