Sprungziele
Startseite
Öffnungszeiten
Kontakt
Ideen & Beschwerden
Vorlesen
Seiteninhalt
05.02.2019

Kochworkshops im Februar beim Landwirtschaftsamt in Bad Mergentheim

Das Landwirtschaftsamt des Main-Tauber-Kreises bietet im Februar wieder verschiedene Workshops für genussvolle Ernährung an, die sich auch für Berufstätige oder Personen mit straffem Zeitplan eignen. Bei einigen Veranstaltungen gibt es noch freie Plätze.

Der Workshop „Express-Küche“wird am Dienstag, 12. Februar, von 17 bis 20 Uhr angeboten. Zwischen Beruf, Familie und Hobby bleibt kaum Zeit für aufwendige Gerichte? Kein Problem – in diesem Workshop wird gezeigt, wie leckere Gerichte schnell und einfach zubereitet werden können. Fast im Handumdrehen steht die Mahlzeit auf dem Tisch. Somit bleibt mehr Zeit für das Essen und die Menschen, mit denen man diese genießen möchte. Es fällt ein Kostenbeitrag von zwölf Euro pro Person an.

Am Donnerstag, 14. Februar und 21. Februar, jeweils von 18 bis 21 Uhr, findet unter dem Motto „Echte Kerle lernen kochen“ ein Workshop ausschließlich für Männer statt. Jeder Mann kann kochen lernen, er muss nur den Einstieg finden. Im Kurs werden praktische Küchentechniken erlernt und leckere Gerichte wie zum Beispiel Rostbraten mit Spätzle, Flammkuchen und Schwarzwälder Kirschcreme zubereitet. Für den zweiten Kochabend können eigene Wünsche eingebracht werden. Vielleicht kann man(n) im Anschluss ein nachträgliches Menü zum Valentinstag für seine Liebste/n zaubern. Für beide Abende zusammen entsteht ein Kostenbeitrag in Höhe von 40 Euro pro Person.

Für alle Workshops sind eine Schürze, ein Haargummi bei langem Haar, Behälter für Kostproben und der Teilnehmerbeitrag (möglichst passend) mitzubringen. Alle Veranstaltungen finden in der Kochwerkstatt im Landwirtschaftsamt (2. OG rechts), Wachbacher Straße 52, in Bad Mergentheim, statt. Eine Anmeldung bis eine Woche vor dem jeweiligen Termin ist erforderlich und wird unter der Telefonnummer 07931/4827-6307 oder per E-Mail an veranstaltung.lwa@main-tauber-kreis.de (Workshop-Titel im Betreff angeben) entgegen genommen.

Seite zurück nach oben Seite drucken Seite weiterempfehlen