Hilfsnavigation

Hannovermesse

Aktuelles Amt für Wirtschaftsförderung, Energie und Tourismus

Weitere Auswahlkriterien »
 
 
 

Suchergebnis (282 Treffer)

18.10.2017

Bildungsträger inab hat Kloster Gerlachsheim bezogen

Das ehemalige Kloster Gerlachsheim steht ab sofort als Bildungs- und Bürohaus mit besonderem Ambiente zur Verfügung. Im Erdgeschoss ist im August der Bildungsträger inab in sanierte Räume eingezogen. Die Landkreisverwaltung bereitet nun den zweiten Sanierungsabschnitt im 2. Obergeschoss vor. Auch dort können sich Interessenten noch einmieten.

 » weiterlesen
17.10.2017

11. Taubertäler Wandertage sehr erfolgreich verlaufen

Die 11. Taubertäler Wandertage von Freitag, 13., bis Sonntag, 15. Oktober, waren sehr erfolgreich. Wohl auch aufgrund des guten Wetters wurde von allen 15 mitwirkenden Städten und Gemeinden ein sehr guter Zuspruch gemeldet. Insgesamt knapp 800 Teilnehmer bei insgesamt 21 Wanderungen bedeuten einen neuen Rekord.

 » weiterlesen
17.10.2017

Kreis-Wirtschaftsförderung besucht ecom instruments

Das Unternehmen ecom instruments GmbH in Assamstadt ist Weltmarktführer für mobile Industriegeräte für explosionsgefährdete Bereiche. Hierbei handelt es sich um Geräte wie Mobiltelefone, Tablets und Messgeräte. Zum Einsatz kommen diese explosionsgeschützten Produkte in der Öl-, Gas-, Chemie- und Pharmaindustrie.

 » weiterlesen
13.10.2017

"Willkommen im Main-Tauber-Kreis": Sendetermin am Donnerstag, 19. Oktober

Die Wirtschaftsförderung Main-Tauber-Kreis hat im Rahmen der Kampagne „Zukunft Main-Tauber“ in Zusammenarbeit mit dem Fernsehsender TV touring aus Würzburg die Sendereihe „Willkommen im Main-Tauber-Kreis“ aufgelegt. Die zweite von insgesamt sechs Folgen wird am Donnerstag, 19. Oktober, um 18.30 Uhr auf TV touring gesendet.

 » weiterlesen
13.10.2017

Jugendwettbewerb für Köche und Hotelfachleute

Der Tourismusverband „Liebliches Taubertal“ setzt in den kommenden beiden Jahren auf das neue Schwerpunktthema „Taubertal kulinarisch erleben“. „In diesem Zusammenhang unterstützen wir auch den Wettbewerb des Vereins der Köche Main-Tauber-Kreis e.V., der im Bereich Küche den besten Nachwuchs-Koch bzw. die beste Nachwuchs-Köchin und im Bereich Service die besten Nachwuchs-Restaurant- und Hotelfachleute sucht“, erklärt Geschäftsführer Jochen Müssig vom Tourismusverband „Liebliches Taubertal“.

 » weiterlesen
12.10.2017

Geführte Wanderungen führen zu Kultur und Natur

In der Ferienlandschaft „Liebliches Taubertal“ finden am Wochenende von Freitag, 13., bis Sonntag, 15. Oktober, die 11. Taubertäler Wandertage statt. Insgesamt beteiligen sich 15 Städte und Gemeinden und bieten 21 geführte Wanderungen an. Auch in diesem Jahr können wieder die buntgefärbte Natur und die an den Wanderwegen gelegenen kulturellen Zeitzeugen erlebt werden. Interessenten können an den einzelnen Wanderungen noch kurzfristig teilnehmen.

 » weiterlesen
12.10.2017

Touristische Angebote auf der Mainfranken-Messe vorgestellt

Der Tourismusverband „Liebliches Taubertal“ präsentierte sich auch in diesem Jahr auf der Würzburger Mainfanken-Messe, die vom 30. September bis 8. Oktober stattfand. Im Rückblick werten die Akteure den Auftritt als sehr gelungen. Die Freizeit- und Urlaubsmöglichkeiten im „Lieblichen Taubertal“ als Naherholungsziel für Würzburg und Umgebung fanden erneut einen guten Zuspruch. Dies lässt auf viele Besucher in den kommenden Monaten und in der Saison 2018 hoffen.

 » weiterlesen
12.10.2017

500 Jahre Reformation - Sonderausstellung im Landratsamt

Seit Beginn des Jubiläumsjahres „500 Jahre Reformation“ können Kultur- und Geschichtsfreunde im gesamten Taubertal die Reformation und deren Auswirkungen auf ganz Europa in Form von zahlreichen spannenden Veranstaltungen intensiv nacherleben. Zum Ausklang zeigt die Evangelische Kirche Wertheim in einer kleinen Ausstellung im Landratsamt Main-Tauber-Kreis in Tauberbischofsheim Exponate über das Wirken Martin Luthers und aus seiner Zeit. Es sind einige Originaldokumente sowie Reproduktionen mit Bezug zu Luthers Wirken zu sehen.

 » weiterlesen
11.10.2017

Schnelles Internet für weitere 1200 Haushalte

Der Netzausbau im Main-Tauber-Kreis geht mit hohem Tempo weiter. Vier Baufirmen und Mitarbeiter der Telekom sind an vielen Stellen im Kreis mit Bauarbeiten beschäftigt. Dem Zeitplan entsprechend beginnen im Oktober auch die Ausbauarbeiten in Külsheim und Freudenberg-Ebenheid. Voraussichtlich ab April 2018 profitieren weitere rund 1200 Haushalte vom Glasfaserausbau. Beim offiziellen Spatenstich für die Bauarbeiten im Ausbaugebiet Nummer vier trafen sich Landrat Reinhard Frank, Bürgermeister Roger Henning, weitere örtliche Politiker sowie Vertreter der Telekom und der Baufirmen in Freudenberg.

 » weiterlesen
10.10.2017

Informationsnachmittag zur Förderung von Kunst und Kultur durch LEADER

Das Regionalmanagement Hohenlohe-Tauber lädt zu einem Informationsnachmittag zum Thema „Förderung von Kunst und Kultur durch LEADER“ ein. Die Veranstaltung wird am Donnerstag, 19. Oktober um 14 Uhr in der Kulturscheune im Kirchweg 1 in Mulfingen stattfinden.

 » weiterlesen
06.10.2017

LEADER-Projektaufruf: Förderanträge können noch bis 6. November gestellt werden

Die LEADER-Aktionsgruppe Regionalentwicklung Badisch-Franken e.V. hat aktuell ihren fünften Projektaufruf noch bis zum Montag, 6. November, laufen. Der Aufruf richtet sich an Vereine, Privatpersonen, kleine und mittlere Unternehmen sowie alle Kommunen aus dem Aktionsgebiet Badisch-Franken.

 » weiterlesen
06.10.2017

Frankenbahn wird zwischen Lauda und Würzburg saniert

Zahlreiche Berufspendler, Schüler und Tagesreisende nutzen die Frankenbahn Stuttgart – Heilbronn – Würzburg. „Wir freuen uns, dass ab Dezember 2019 der Ein-Stunden-Takt im Abschnitt zwischen Lauda und Würzburg kommen wird“, erklärt Landrat Reinhard Frank. Diese Verbesserung wird möglich, weil das Verkehrsministerium Baden-Württemberg die Bahnleistungen mit dieser Vorgabe neu ausgeschrieben hat. Die notwendigen Baumaßnahmen sollen rechtzeitig umgesetzt werden.

 » weiterlesen
29.09.2017

"Liebliches Taubertal" bereitet sich auf die neue Saison vor

Die Ferienlandschaft „Liebliches Taubertal“ wird sich auch in der kommenden Saison als qualitätsorientierte Urlaubsdestination präsentieren. In der Herbstarbeitssitzung wurden Beschlüsse zur Fortsetzung der Qualitätsoffensive und für Vertriebsaktivitäten gefasst. Zudem wird die Produktentwicklung zu den Themen Grünkern und Pilgern in Zusammenarbeit mit den LEADER-Förderkulissen auf den Weg gebracht. Ergänzend wurden Vertriebsaktivitäten vereinbart. Geschäftsführer Jochen Müssig leitete ...  » weiterlesen
27.09.2017

Offene Beratungen des Welcome Centers im Oktober

Das Welcome Center Heilbronn-Franken unterstützt Fachkräfte aus dem Ausland und deren Familien, die sich in der Region niederlassen möchten. Ebenso werden kleinere und mittlere Unternehmen bei Fragen der Gewinnung und Integration von internationalen Fachkräften beraten.

 » weiterlesen
22.09.2017

"Liebliches Taubertal" arbeitet neues Wanderangebot aus

Der Tourismusverband „Liebliches Taubertal“ überarbeitet gegenwärtig sein Wanderkonzept und wird sich mit seinem neuen Angebot ab November 2017 auf den touristischen Marktplätzen präsentieren. Konkret wird das Angebot an Rundwanderwegen den aktuellen Gästewünschen angepasst.

 » weiterlesen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 19 | > | >>

 

Schriftzug Wir sind für Sie da

Ansprechpartner

Amt für Wirtschaftsförderung, Energie und Tourismus
Gartenstraße 1
97941 Tauberbischofsheim
Telefon 09341/82-0
Fax 09341/82-5800
E-Mail Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Rico Neubert
Amt für Wirtschaftsförderung, Energie und Tourismus
Amtsleiter
Liobastraße 9
97941 Tauberbischofsheim
Telefon 09341/82-5809
E-Mail Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren