Sprungziele
Startseite
Öffnungszeiten
Kontakt
Ideen & Beschwerden
Vorlesen
Seiteninhalt

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Alle

Abfall-App - Abfuhrtermine bequem als Push-Nachricht erhalten

Allgemeine Informationen

Über die Main-Tauber-App des Medienhauses Fränkische Nachrichten bzw. der Unipush Media GmbH können Sie sich per Push-Mitteilung an die jeweiligen Müllabfuhr-Termine für Ihren Wohnsitz im Main-Tauber-Kreis erinnern lassen. Die Push-Mitteilung erfolgt am Vortag. Dadurch ist auf einen Blick klar, dass und welcher Abfall (Gelber Sack, Bio-, Rest- oder Papiermüll) am Folgetag zur Abholung ansteht.

Voraussetzungen

Sie akzeptieren die Nutzungsbedingungen der Main-Tauber-App.

Verfahrensablauf

Sie installieren die Main-Tauber-App auf Ihrem Smartphone. Diese ist im App-Store und bei Google Play kostenfrei erhältlich und wird dort von der Unipush Media GmbH bereitgestellt.

Sie öffnen in der Main-Tauber-App den Punkt „Abfallkalender“ und wählen dort „Neuen Standort hinzufügen“. Sie wählen unter „Ort“ die Stadt oder Gemeinde im Main-Tauber-Kreis, in der Sie leben, dann den Ortsteil, die Straße und die Hausnummer. In Straßen, in denen für alle Hausnummern die gleichen Termine gelten, können Sie nur „Alle“ wählen.

Sie müssen bestätigen, dass Sie die Nutzungsbedingungen gelesen haben und diese akzeptieren.

Dann wählen Sie „Standort anlegen“. Ab sofort erhalten Sie regelmäßig Push-Nachrichten zu den Abfuhrterminen.

Sie können auch mehrere Standorte einrichten, für die Sie Push-Nachrichten erhalten möchten.

Sonstiges

Die Funktion „Abfallkalender“ der Main-Tauber-App wurde in Zusammenarbeit zwischen dem Medienhaus Fränkische Nachrichten und dem Abfallwirtschaftsbetrieb Main-Tauber-Kreis realisiert. Sie entstand mit Unterstützung der Sparkasse Tauberfranken und des Stadtwerks Tauberfranken. Nutzer der App sollten stets die aktuelle Version des Stores geladen haben. Fragen und Anregungen zur App sind per E-Mail an fn.medieninfo@fnweb.de möglich.

Freigabevermerk

Dieser Text wurde am 2. Oktober 2020 durch das Büro des Landrats des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis erstellt.

Seite zurück nach oben Seite drucken Seite weiterempfehlen