Sprungziele
Startseite
Öffnungszeiten
Kontakt
Ideen & Beschwerden
Vorlesen
Seiteninhalt
06.12.2018

Vortragsabend für Winzer, 13. Dezember: Neue Krankheiten und Schädlinge im Weinbau

Das Landwirtschaftsamt des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis veranstaltet am Donnerstag, 13. Dezember, um 19 Uhr im St.-Kilian-Keller der Becksteiner Winzer einen Vortragsabend für alle Winzerinnen und Winzer des gesamten Taubertales. Karl Bleyer von der Staatlichen Lehr-und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau (LVWO) in Weinsberg referiert über das Thema „Gegen welche Krankheiten und Schädlinge müssen wir uns zukünftig wappnen?“.

Der Referent wagt an diesem Abend gewissermaßen einen Blick in die Glaskugel und informiert über mögliche zukünftige Schädlinge wie die Amerikanische Rebzikade, die bereits in umliegenden weinbautreibenden Ländern zu finden ist. Ebenso wird aber auch die Problematik mit dem bereits in der Region nachgewiesenen Grauburgundervirus beleuchtet.

Seite zurück nach oben Seite drucken Seite weiterempfehlen