Hilfsnavigation

Digital- und Printmedien
10.10.2017

Informationsnachmittag zur Förderung von Kunst und Kultur durch LEADER

Das Regionalmanagement Hohenlohe-Tauber lädt zu einem Informationsnachmittag zum Thema „Förderung von Kunst und Kultur durch LEADER“ ein. Die Veranstaltung wird am Donnerstag, 19. Oktober um 14 Uhr in der Kulturscheune im Kirchweg 1 in Mulfingen stattfinden.

Das Regionalmanagement Hohenlohe-Tauber möchte sie über die Fördermöglichkeiten von LEADER von Kunst- und Kulturprojekten informieren. Hierfür konnten wir Judith Bildhauer, von der „Lernenden Kulturregion Schwäbische Alb“, als Referentin gewinnen. Sie wird uns mit einem Impulsvortrag über Kunst und Kultur im ländlichen Raum einstimmen. Anschließend werden wir sie über Kunst- und Kulturprojekte in anderen LEADER-Regionen Baden-Württembergs informieren um ihnen aufzuzeigen was mit LEADER alles möglich ist. Zudem wird sie das Regionalmanagement über den Ablauf und die Voraussetzungen einer Förderung in Kenntnis setzten. Abschließend werden sie Gelegenheit haben sich auszutauschen und über ihre Projektideen zu reden.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldungen per E-Mail an thomas.schultes@hohenlohekreis.de oder telefonisch unter 07938/6689391.




Schriftzug Wir sind für Sie da

Ansprechpartner

Markus Moll
Büro des Landrats
Büroleiter, Pressereferent
Gartenstraße 1
97941 Tauberbischofsheim
Telefon 09341/82-5612
Fax 09341/82-5690
E-Mail Kontaktformular
Raum: 323
Ins Adressbuch exportieren