Sprungziele
Startseite
Öffnungszeiten
Kontakt
Ideen & Beschwerden
Vorlesen
Seiteninhalt

Aktuelles


Es wurden 83 Mitteilungen gefunden

  1. Datum: 23.11.2020

    Serie "Bemerkenswerte Bäume", Teil 12: Der junge Wald - die Robinie

    Die Robinie ist Baum des Jahres 2020. Auch die kleine Robinie möchte einmal ein großer Baum werden. Die Robinie wurde um 1640 ... Mehr


  2. Datum: 05.11.2020

    Serie "Bemerkenswerte Bäume", Teil 11: Die Robinien bei Kützbrunn

    Die Robinie ist der Baum des Jahres 2020. Die Robinie wird auch Scheinakazie genannt. Robinien gehören zur Familie der Schmetterlingsblütengewächse. Die ... Mehr


  3. Datum: 22.10.2020

    Serie "Bemerkenswerte Bäume", Teil 10: Der junge Wald - die Hainbuche

    Die Hain- oder auch Weißbuche hat mit der Buche nichts gemein. Sie gehört zu den Birkengewächsen. Auf den ersten Blick hat sie ... Mehr


  4. Datum: 12.10.2020

    Serie "Bemerkenswerte Bäume", Teil 9: Die Hainbuchen

    Hainbuchen gehören zur Familie der Birkengewächse. Die Hainbuche wird auch Weißbuche genannt. Der Baum kann bis zu 35 Meter hoch werden. Im Wald ist ... Mehr


  5. Datum: 07.10.2020

    Immer wieder unerlaubte Müllentsorgung im Wald

    Immer wieder stellen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Forstamtes des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis fest, dass unerlaubt Müll im Wald abgelagert wird. „Dies zeigt ... Mehr


  6. Datum: 01.10.2020

    Serie "Bemerkenswerte Bäume", Teil 8: Der junge Wald - die Linde

    Schon der kleine Lindenbaum sticht mit seiner herzförmigen Blattform ins Auge. Sie gilt als Markenzeichen der Linde, die zu den Malvengewächsen gehört. ... Mehr


  7. Datum: 25.09.2020

    Serie "Bemerkenswerte Bäume", Teil 7: Die Winterlinde(n) in Münster

    Die Linde hat einen kurzen, längsrissigen Stamm. Sie hat ansteigende, kräftige Äste, und ihre Krone zeigt sich kuppelförmig und ausladend. Im Wald ... Mehr


  8. Datum: 22.09.2020

    Lebensgefahr bei der Holzernte von geschädigten Bäumen

    Auch im Main-Tauber-Kreis sind zahlreiche Laub und Nadelbäume durch den Trockenstress der vergangenen Jahre stark geschwächt und sterben ab. Bereits wenige Monate ... Mehr


  9. Datum: 16.09.2020

    Neue Forstpräsidentin Dr. Anja Peck zum Antrittsbesuch im Landratsamt

    Die neue Forstpräsidentin Dr. Anja Peck war zu einem Antrittsbesuch im Landratsamt Main-Tauber-Kreis zu Gast. Zunächst besuchte sie das Forstamt, um die Mitarbeitenden sowie die ... Mehr


  10. Datum: 28.08.2020

    Serie "Bemerkenswerte Bäume", Teil 6: Der junge Wald - die Fichte

    Überall im Wald verteilt bahnen sich viele kleine junge Fichten ihren Weg. Die zunächst kleinen, einzelnen Büschel mit den grünen weichen Nadeln ... Mehr


  11. Datum: 14.08.2020

    Serie "Bemerkenswerte Bäume", Teil 5: Die Seewaldfichte im Ahornwald

    Allzu oft kennt man die Fichte als Weihnachtsbaum. Der Volksmund spricht oft von Tanne, auch wenn der Nadelbaum eine Fichte ist. ... Mehr


  12. Datum: 05.08.2020

    Waldbrandgefahr im Main-Tauber-Kreis steigt

    Die sommerlich heißen Temperaturen der kommenden Tage laden zu einem Besuch im kühlen und schattigen Wald ein. Dort sollten allerdings einige Vorsichtsmaßnahmen beachtet ... Mehr


  13. Datum: 30.07.2020

    Serie "Bemerkenswerte Bäume", Teil 4: Der junge Wald - der Bergahorn

    Alle Bäume fangen klein an. Auch der junge Bergahorn will einmal ein kräftiger Baum mit vielen Ästen und Zweigen werden. Er möchte ... Mehr


  14. Datum: 27.07.2020

    Neuerung in der forstlichen Förderung durch "Nachhaltige Waldwirtschaft"

    Für die Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer sollen die Fördermaßnahmen der neu aufgestellten Verwaltungsvorschrift „Nachhaltige Waldwirtschaft“ eine passgenaue und schnelle Unterstützung sein. Mehr


  15. Datum: 16.07.2020

    Serie "Bemerkenswerte Bäume", Teil 3: Aus Schluchtwäldern der Gebirge ins Taubertal - Der Bergahorn

    Sein Name erhielt der Bergahorn durch die Fähigkeit in feuchten Schluchtwäldern der Gebirge bis auf rund 1600 Metern zu gedeihen. Der lateinische Name ... Mehr


  16. Datum: 02.07.2020

    Schwammspinner sorgt für Winter im Hochsommer

    Viele Laubbäume haben jetzt, mitten im Hochsommer, keine Blätter mehr. Eine Massenvermehrung des Schwammspinners verursacht diesen Schaden. Mehr


  17. Datum: 02.07.2020

    Serie „Bemerkenswerte Bäume“, Teil 2: Der junge Wald - die Eiche

    Jedes Jahr wird es Frühling. Nach monatelangem Stillhalten kommt so langsam mit den ersten Sonnenstrahlen das Leben, das solange unter der Erde schlief, ... Mehr


  18. Datum: 19.06.2020

    Serie "Bemerkenswerte Bäume", Teil 1: Die Deutschmeister-Eiche

    Die Deutschmeister-Eiche in Bad Mergentheim-Markelsheim ist in ihrem Erscheinungsbild ein mächtiger Baum mit ausladenden Ästen. Im Wuchs ist sie eher knorrig. Die grob strukturierte ... Mehr


  19. Datum: 19.06.2020

    Serie über bemerkenswerte Bäume in den Wäldern des Main-Tauber-Kreises

    In den Wäldern des Main-Tauber-Kreises stehen viele bemerkenswerte Bäume. Einige sind bekannt und amtlich als Naturdenkmale erfasst, manche haben sogar einen Namen, ... Mehr


  20. Datum: 19.06.2020

    Raupen des Eichenprozessionsspinners sorgen für Gefahr

    Das Forstamt des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis mahnt Spaziergänger zur Vorsicht. Grund sind die Raupen des Eichenprozessionsspinners, die erhebliche Gefahren verursachen. Die Wärme ... Mehr


  21. Datum: 18.06.2020

    Borkenkäfer findet gute Bedingungen zur Vermehrung

    Warme Frühjahrstemperaturen und wenig Niederschlag bieten den Borkenkäfern gute Bedingungen zur Vermehrung. Der Borkenkäfer hat sich in den vergangenen Wochen frisch in gesunde ... Mehr


  22. Datum: 21.04.2020

    Waldbrandgefahr: Trockenheit erfordert Vorsicht bei Umgang mit Feuer

    Durch die hohen Temperaturen und die ausgeprägte Trockenheit der vergangenen Wochen ist die Waldbrandgefahr in den Wäldern stark angestiegen. Um Waldbrände zu vermeiden, sollten ... Mehr


  23. Datum: 10.04.2020

    Vertretungsregelung im Forstrevier Assamstadt

    Das Forstrevier Assamstadt wird aktuell in Vertretung von Hans-Peter Scheifele von Lea Teller betreut.  Mehr


  24. Datum: 31.03.2020

    Vollsperrung L 2310 zwischen Wertheim-Grünenwört und Mondfeld wähernd der Osterferien

    Wegen dringender Holzfällarbeiten zur Bekämpfung des Borkenkäfers wird die Landesstraße 2310 zwischen Grünenwört und Mondfeld von Montag, 06. April, 08.00 Uhr ... Mehr


  25. Datum: 25.02.2020

    Besitzer sollen befallene Bäume schnellstens aus den Wäldern verbringen

    Die Wälder im Main-Tauber-Kreis leiden unter den Folgen der heißen und trockenen Jahre 2018 und 2019. Viele Bäume sind vertrocknet oder wurden ... Mehr

Seite zurück nach oben Seite drucken Seite weiterempfehlen