Sprungziele
Startseite
Öffnungszeiten
Kontakt
Ideen & Beschwerden
Vorlesen
Seiteninhalt

Aktuelles


Es wurden 66 Mitteilungen gefunden

  1. Datum: 05.07.2021

    Kommunaler Landschaftspflegeverband blickt auf das Jahr 2020 zurück

    Die jährliche Mitgliederversammlung des Kommunalen Landschaftspflegeverbandes Main-Tauber e.V. (KLPV) diente auch der Berichterstattung über Pflegeprojekte des vergangenen Jahres. Dabei sind die ... Mehr


  2. Datum: 19.03.2021

    Amtsleiter Ludwig Hasenfuß in den Ruhestand verabschiedet

    Der kommissarische Leiter des Umweltschutzamtes im Landratsamt Main-Tauber-Kreis, Ludwig Hasenfuß, ist jetzt vom Ersten Landesbeamten Christoph Schauder in die Freistellungsphase der Altersteilzeit verabschiedet ... Mehr


  3. Datum: 23.10.2020

    Verbrennen pflanzlicher Abfälle darf nur letztes Mittel sein

    Gemäß Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) hat die Verwertung von pflanzlichen Abfällen grundsätzlich Vorrang vor der Beseitigung (Ablagerung und Verbrennung). Eine Verwertung der anfallenden ... Mehr


  4. Datum: 11.08.2020

    In Flüssen und Bächen wird das Wasser knapp - Bei Entnahmen zurückhaltend sein

    Das Umweltschutzamt des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis bittet dringend, bei Wasserentnahmen aus oberirdischen Gewässern und dem Grundwasser derzeit zurückhaltend zu sein und die gesetzlichen ... Mehr


  5. Datum: 25.02.2020

    Amphibienwanderung hat eingesetzt

    Durch die höheren Tages- und Nachttemperaturen der letzten Woche hat der Beginn der Amphibienwanderung bereits eingesetzt. Amphibien erwachen ab einer Temperatur von ... Mehr


  6. Datum: 27.01.2020

    Nach Bürgermeisterwahl: Ralf Killian von Landrat Frank verabschiedet

    Landrat Reinhard Frank hat den Sachgebietsleiter Wasserwirtschaft im Landratsamt, Ralf Killian, mit Wirkung zum 29. Februar aus dem Beamtenverhältnis auf Lebenszeit entlassen ... Mehr


  7. Datum: 31.10.2019

    Feuchtbiotop "Brunnenwiesen" bei Distelhausen wird optimiert

    Ein Feuchtbiotop im Gewann „Brunnenwiesen“ der Gemarkung Distelhausen ist in den vergangenen Jahren zunehmend verlandet. Die Ursache war der Eintrag von Schlamm, Laub ... Mehr


  8. Datum: 04.10.2019

    Weiher Dickele auf Gemarkung Schäftersheim wird umfangreich gepflegt

    Im Auftrag der unteren Naturschutzbehörde beim Landratsamt Main-Tauber-Kreis fanden kürzlich umfangreiche Pflegearbeiten am Feuchtbiotop „Weiher Dickele“ auf der Gemarkung Schäftersheim statt. ... Mehr


  9. Datum: 13.09.2019

    Landratsamt schränkt Wasserentnahmen aus oberirdischen Gewässern ein

    Aufgrund der anhaltenden Trockenheit hat das Landratsamt Main-Tauber-Kreis die Wasserentnahmen aus oberirdischen Gewässern per Allgemeinverfügung vom 11. September eingeschränkt. Mehr


  10. Datum: 31.07.2019

    In Flüssen und Bächen wird das Wasser knapp

    Im Main-Tauber-Kreis hat sich in zahlreichen Gewässern durch die Trockenheit sowie die extremen Tagestemperaturen der Hitzewellen im Juni und Juli von fast 40 Grad Celsius ... Mehr


  11. Datum: 26.06.2019

    Kommunaler Landschaftspflegeverband feiert erfolgreiche 20 Jahre

    Der Kommunale Landschaftspflegeverband Main-Tauber e.V. (KLPV) wurde im September 1999 gegründet und kann damit nunmehr auf 20 Jahre erfolgreiche Landschaftspflege- und Naturschutzarbeit im Main-Tauber ... Mehr


  12. Datum: 19.06.2019

    Landschaftspflegeverband: Im Jahr 2018 wieder mehr als 300 Hektar Fläche bearbeitet

    Eine positive Pflegebilanz des Jahres 2018 hat der Kommunale Landschaftspflegeverband Main-Tauber (KLPV) bei seiner Mitgliederversammlung in Weikersheim gezogen. Dem Haushalts- und Arbeitsplan ... Mehr


  13. Datum: 31.05.2019

    Landschaftspflege: Main-Tauber-Kreis kämpft gegen Artensterben

    Der Main-Tauber-Kreis engagiert sich zusammen mit dem Kommunalen Landschaftspflegeverband und der Unteren Naturschutzbehörde seit vielen Jahren für die Erhaltung der biologischen ... Mehr


  14. Datum: 26.04.2019

    Langjährigen Gebietsbetreuer Rainer Kühner verabschiedet

    Im Rahmen eines Fachgesprächs zwischen dem Referat „Naturschutz und Landschaftspflege“ des Regierungspräsidiums Stuttgart und dem Umweltschutzamt des Main-Tauber-Kreises wurde Rainer Kühner vom ... Mehr


  15. Datum: 03.04.2019

    Familie Künzig erhält Landesnaturschutzpreis 2018

    Mit großer Freude haben Elke und Adalbert Künzig aus Königheim-Pülfringen kürzlich im Marmorsaal des Neuen Schlosses in Stuttgart bei der Verleihung des 19. ... Mehr


  16. Datum: 02.04.2019

    SuedLink: Höchstspannungsleitung zwischen Brunsbüttel und Großgartach

    Die Vorhabenträger TenneT TSO GmbH und TransnetBW GmbH planen eine Neubaumaßnahme zwischen den Umspannwerken Brunsbüttel in Schleswig-Holstein und Großgartach in Baden-Württemberg. Der von ... Mehr


  17. Datum: 28.03.2019

    Feuchtbiotop an der Keltenschanze wurde saniert

    In enger Abstimmung mit der Ortschaftsverwaltung Wermutshausen und der NABU-Gruppe Niederstetten hat die untere Naturschutzbehörde beim Landratsamt Main-Tauber-Kreis ein Feuchtbiotop an der Keltenschanze ... Mehr


  18. Datum: 21.03.2019

    Schwäbischer Heimatbund und Sparkassen belohnen

    Privatpersonen, Vereine und Initiativen, die sich in Württemberg vorbildlich um den Erhalt traditioneller Landschaftsformen kümmern, können sich um den Kultur­landschaftspreis 2019 bewerben. Einsendungen sind ... Mehr


  19. Datum: 05.03.2019

    Amphibienwanderung setzt ein

    Durch die jetzt angestiegenen Tages- und Nachttemperaturen hat die Amphibienwanderung bereits eingesetzt. Amphibien erwachen ab einer Temperatur von rund sechs Grad aus ... Mehr


  20. Datum: 16.11.2018

    Umweltschutzamt und ehrenamtliche Naturschutzbeauftragte treffen sich

    Die vier ehrenamtlich tätigen Naturschutzbeauftragten des Main-Tauber-Kreises und die Mitarbeiter der Naturschutzbehörde beim Landratsamt Main-Tauber-Kreis haben sich kürzlich zum jährlichen Fachaustausch ... Mehr


  21. Datum: 06.11.2018

    Laichmöglichkeiten für Amphibien werden verbessert

    Im Auftrag der unteren Naturschutzbehörde beim Landratsamt Main-Tauber-Kreis finden derzeit umfangreiche Pflegearbeiten an den Feuchtbiotopen „Oberer Egelseegrund“ auf der Gemarkung Grünsfeld sowie „Brühlein“ ... Mehr


  22. Datum: 31.10.2018

    Naturschutzbehörde setzt Maßnahmen für Amphibien um

    Die untere Naturschutzbehörde beim Landratsamt Main-Tauber-Kreis setzt derzeit das Projekt „Optimierung und Vernetzung von Amphibienlebensräumen“ um. Ziel ist die Optimierung bestehender ... Mehr


  23. Datum: 27.08.2018

    Naturschutzbehörde setzt Maßnahmen für Amphibien um

    Für die in den vergangenen Jahren im Main-Tauber-Kreis errichteten Windkraftanlagen ist nach den rechtlichen Vorgaben des Bundesnaturschutzgesetzes eine Kompensation des Eingriffs in Natur und ... Mehr


  24. Datum: 14.08.2018

    Extensive Beweidung schafft Vielfalt

    Viele der landschaftstypischen Muschelkalktrockenhänge im Taubertal und seinen Nebentälern beherbergen eine enorm vielfältige Tier- und Pflanzenwelt. Auf den ehemaligen Weinbergshängen und den ... Mehr


  25. Datum: 03.08.2018

    In Flüssen und Bächen wird das Wasser knapp

    Die anhaltende Trockenheit der vergangenen Wochen hat dazu geführt, dass die Wasserführung der Flüsse und Bäche im Main-Tauber-Kreis, insbesondere der Tauber, erheblich ... Mehr

Seite zurück nach oben Seite drucken Seite weiterempfehlen