Sprungziele
Startseite
Öffnungszeiten
Kontakt
Ideen & Beschwerden
Vorlesen
Seiteninhalt

Es wurden 46 Mitteilungen gefunden

  1. Datum: 10.11.2015

    Neue Gemeinschaftsunterkunft in Freudenberg belegt

    Das Landratsamt Main-Tauber-Kreis hat eine neue Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge und Asylbewerber in Freudenberg fertig gestellt. Im ehemaligen Lehrerwohnhaus in der Ortsmitte wurden 22 Plätze eingerichtet. ... Mehr


  2. Datum: 29.10.2015

    Familien mit Kindern beziehen Räume im "Kachelbau"

    Das Landratsamt Main-Tauber-Kreis hat eine neue Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge und Asylbewerber in Tauberbischofsheim fertig gestellt. Im so genannten Kachelbau in der Nähe des Hotels St. ... Mehr


  3. Datum: 23.10.2015

    Neue Gemeinschaftsunterkunft in Wölchingen wird belegt

    Das Landratsamt Main-Tauber-Kreis hat eine neue Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge und Asylbewerber in Boxberg-Wölchingen fertig gestellt. Im ehemaligen Schulhaus in der Ortsmitte wurden 50 Plätze eingerichtet. ... Mehr


  4. Datum: 29.09.2015

    Gemeinschaftsunterkunft in Lauda wurde belegt

    Das Landratsamt Main-Tauber-Kreis hat eine neue Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge und Asylbewerber in Lauda fertig gestellt. In einer Wohncontaineranlage am Bischofsheimer Weg wurden 45 Plätze eingerichtet. ... Mehr


  5. Datum: 23.09.2015

    Igersheim: Flüchtlinge sollen ins Gewerbegebiet ziehen

    Auch die Gemeinde Igersheim hat jetzt einen Standort für die vorläufige Unterbringung von Flüchtlingen benannt. Im Gewerbegebiet Neuseser Tal, gleich rechts an der ... Mehr


  6. Datum: 18.09.2015

    Gemeinschaftsunterkunft Assamstadt wurde belegt

    Das Landratsamt Main-Tauber-Kreis hat eine neue Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge und Asylbewerber in Assamstadt fertig gestellt. In einer Wohncontaineranlage an der Schulstraße wurden 28 Plätze eingerichtet. ... Mehr


  7. Datum: 20.08.2015

    Gemeinsam für eine gute Aufnahme in Lauda-Königshofen

    Das Landratsamt Main-Tauber-Kreis bietet zusammen mit der Stadtverwaltung Lauda-Königshofen am Mittwoch, 26. August, um 18.30 Uhr eine öffentliche Informationsveranstaltung zur Flüchtlingsunterbringung in Lauda-Königshofen an. ... Mehr


  8. Datum: 13.08.2015

    Flüchtlinge: Sporthalle soll als Reserve dienen

    Das Landratsamt Main-Tauber-Kreis bereitet sich rein vorsorglich darauf vor, die Sporthalle der Gewerblichen Schule Tauberbischofsheim kurzfristig als Notfallunterkunft für Flüchtlinge zur ... Mehr


  9. Datum: 11.08.2015

    Kreis schafft kurzfristig Unterkünfte in Lauda-Königshofen

    Das Landratsamt Main-Tauber-Kreis schafft voraussichtlich noch im August und September zwei Standorte für die vorläufige Unterbringung von Flüchtlingen in Lauda und Königshofen mit ... Mehr


  10. Datum: 09.07.2015

    Landkreis setzt Notfallplan zur Asylunterbringung um

    Die Situation bei der Unterbringung von Flüchtlingen im Main-Tauber-Kreis spitzt sich dramatisch zu. Nachdem im Jahr 2013 im Main-Tauber-Kreis 154 Menschen untergebracht werden mussten, ... Mehr


  11. Datum: 24.04.2015

    Ehrenamts-Leiter appeliert an Flüchtlinge

    Seit Anfang April leben 40 Männer aus acht Nationen in der neuen Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber in der Tauberbischofsheimer Museumstraße. Das Heim wird von der ... Mehr


  12. Datum: 22.04.2015

    Vier Asylbewerber helfen ehrenamtlich bei Sanierung des Busbahnhofes

    Der Busbahnhof in Tauberbischofsheim ist seit den Osterferien wieder in einem tadellosen Zustand. Unterstützt wurden die Mitarbeiter des städtischen Bauhofs von vier Asylbewerbern ... Mehr


  13. Datum: 23.03.2015

    Asyl: Kreis braucht dringend schnelle Lösungen

    Das Landratsamt Main-Tauber-Kreis hat eine neue Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge und Asylbewerber in Tauberbischofsheim fertig gestellt. Im kreiseigenen Gebäude Museumstraße 1 wurden 40 Plätze eingerichtet. Gleichwohl ... Mehr


  14. Datum: 26.11.2014

    Neue Gemeinschaftsunterkunft in Bad Mergentheim

    Das Landratsamt Main-Tauber-Kreis hat in Bad Mergentheim eine neue Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber und Flüchtlinge eingerichtet. Eine ehemalige Klinik in der Löffelstelzer Straße 38 bietet ... Mehr


  15. Datum: 14.10.2014

    Neue Gemeinschaftsunterkunft in Lauda fertig gestellt

    Das Landratsamt Main-Tauber-Kreis hat in Lauda eine neue, kleinere Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber und Flüchtlinge eingerichtet. Das ehemalige Hotel am Marktplatz bietet nun Platz ... Mehr


  16. Datum: 10.10.2014

    Sanaderm in Bad Mergentheim wird Flüchtlingsunterkunft

    Die Zahl der für den Main-Tauber-Kreis zugewiesenen Flüchtlinge steigt weiter an. Die dramatisch werdende Aufnahmesituation zwingt den Landkreis zur Schaffung von ... Mehr


  17. Datum: 10.10.2014

    Spielplatz an Asylbewerber-Unterkunft neu gestaltet

    Das Landratsamt Main-Tauber-Kreis hat den Spielplatz an der Staatlichen Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge und Asylbewerber in Bad Mergentheim neu gestaltet. Unter anderem wurde ein ... Mehr


  18. Datum: 31.07.2014

    Kaserne wird zur Flüchtlingsunterbringung genutzt

    Das Landratsamt Main-Tauber-Kreis hat auf der Grundlage des Polizeigesetzes ab 1. August 2014 bis maximal zum 31. Januar 2015 das Gebäude Nr. 5 in der ... Mehr


  19. Datum: 22.07.2014

    Flüchtlinge: Landkreis steht mit dem Rücken an der Wand

    Die steigende Zahl der Flüchtlinge aus vielen Ländern der Erde stellt alle Stadt- und Landkreise in Baden-Württemberg vor besondere Herausforderungen. Nach einem ... Mehr


  20. Datum: 04.06.2014

    Deutsche und Asylbewerber kommen ins Gespräch

    Das Sommerfest der Staatlichen Gemeinschaftsunterkunft Bad Mergentheim wurde durch Schülerinnen der Kaufmännischen Schule Bad Mergentheim mitorganisiert. In der Gemeinschaftsunterkunft „Zwischen den Bächen“, ... Mehr


  21. Datum: 05.02.2014

    Neue Gemeinschaftsunterkunft fertig gestellt

    Das Landratsamt Main-Tauber-Kreis hat in Bad Mergentheim eine neue, kleinere Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber und Flüchtlinge eingerichtet. Das ehemalige Wäschereigebäude des früheren Kreiskrankenhauses ... Mehr

Seite zurück nach oben Seite drucken Seite weiterempfehlen