Vorlesen
Seiteninhalt
15.05.2024

Pflegeberatung in Bad Mergentheim am 22. Mai

Der Pflegestützpunkt Main-Tauber-Kreis bietet am Mittwoch, 22. Mai, von 14 bis 18 Uhr im Rathaus Bad Mergentheim kostenlose und neutrale Pflegeberatungen an. Wer eine Beratung möchte, benötigt dazu einen Termin. Die Terminvereinbarung erfolgt direkt beim Pflegestütz-punkt unter der Telefonnummer 09341/82-5968.

Tritt innerhalb der Familie oder im Umfeld eine Pflegebedürftigkeit ein, sind viele Betroffene mit der Situation überfordert und oftmals droht auf Dauer eine Überlastung. Die Pflegeberaterin-nen unterstützen die Betroffenen durch eine individuelle, neutrale und kostenlose Beratung zu möglichen Leistungsansprüchen, Hilfen und Unterstützungsmöglichkeiten. Sie helfen bei-spielsweise beim Beantragen eines Pflegegrades, beantworten pflegefachliche Fragen, infor-mieren über wohnortnahe Pflege- und Hilfsangebote und über Möglichkeiten, einer Überlas-tung der Pflegepersonen entgegenzuwirken beziehungsweise vorzubeugen.

Der Pflegestützpunkt Main-Tauber-Kreis, Am Wört 1 in Tauberbischofsheim, Telefon 09341/82-5968, ist eine neutrale Beratungsstelle für alle Fragen, die im Vor- oder Umfeld von Pflege und Versorgung entstehen. Sprechzeiten sind Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag von 8 bis 12.30 Uhr und Donnerstag von 8 bis 18 Uhr. Im Bedarfsfall können auch Termine außer-halb dieser Sprechzeiten vereinbart werden.

Seite zurück nach oben Seite drucken