Sprungziele
Startseite
Öffnungszeiten
Kontakt
Ideen & Beschwerden
Vorlesen
Seiteninhalt
02.02.2016

Auszubildende geehrt: Jugend ist das Tor zur Zukunft

Landrat Reinhard Frank hat im November 2015 insgesamt 22 Auszubildende aus allen Lehrjahren für gute und sehr gute schulische Leistungen bzw. erfolgreiche Abschlussprüfungen geehrt. Sie hätten alle „sensationell tolle Leistungen vollbracht“, sagte der Landrat. Und eine solche Leistung stehe vor jeder Ehrung oder Auszeichnung.

Ehrung der besten Auszubildenden
Ehrung der besten Auszubildenden

Die Jugend sei das Tor zur Zukunft, und das Landratsamt Main-Tauber-Kreis sei auf qualifizierten Nachwuchs angewiesen, erklärte Landrat Frank. Zu viele junge Menschen würden in die Metropolen wegziehen. Dabei biete der Main-Tauber-Kreis hervorragende Bedingungen zum Leben und Arbeiten. 

In Deutschland herrsche „das größte Glück dieser Welt“, machte Landrat Frank deutlich. Deshalb forderte er die jungen Kolleginnen und Kollegen dazu auf, sich zu diesem Staat zu bekennen und an der Demokratie engagiert mitzuwirken, zum Beispiel durch eine Kandidatur für den Personalrat oder in der Kommunalpolitik. 

Personalratsvorsitzender Peter Ebert zeigte sich erfreut, dass die „Kleinen“ gelobt werden. Für diese gehe es nun weiter aufwärts, und sie würden bald nicht mehr die „Kleinen“ sein. 

Für sehr gute Leistungen wurden geehrt: Cedric Egolf (Vermessungstechniker), Maximilian Götz (Forstwirt), Pascal Haberkorn, Laura Huth (beide Verwaltungsfachangestellte), Laura Huth (Verwaltungsfachangestellte), Franziska Kraft (Mittlerer Dienst), Sebastian Basel (Forstwirt), Juliane Beuther (Verwaltungsfachangestellte), Janik Uhl(Straßenwärter), Lisa Elges, Florian Bick (beide Verwaltungsfachangestellte), Christina Weber (Kauffrau für Tourismus und Freizeit). 

Für gute Leistungen wurden geehrt: Christian Reinhardt (Verwaltungsfachangestellter), Kathrin Kaufmann, Jonas Hönninger, Margarete Hofmann (alle Vermessungstechniker), Ann-Katrin Wolfart (Verwaltungsfachangestellte), Franziska Erlenbach (Vermessungstechnikerin, mittlerer Dienst), Melissa Abler (Verwaltungsfachangestellte), Rebekka Hefner (Mittlerer Dienst), Simon Ries, Peter Väth (beide Vermessungstechniker), Carsten Schmitt (Forstwirt).
Seite zurück nach oben Seite drucken Seite weiterempfehlen