Hilfsnavigation

Digital- und Printmedien
Weitere Auswahlkriterien »
 
 
 

Suchergebnis (1277 Treffer)

28.08.2017

"Gutes Essen Erntedank": Aktionen gegen Verschwendung

Selber machen, Genießen und Wertschätzen von Mahlzeiten trotz Alltagsstress – das sind die Grundgedanken von „Mach’s Mahl“, der Ernährungsoffensive des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz (MLR) Baden-Württemberg. Sie stehen ebenfalls im Mittelpunkt der jährlich stattfindenden landesweiten Aktion „Gutes Essen Erntedank“. Im Herbst 2017 werden die Erntedank-Aktionen des Landwirtschaftsamtes im Landratsamt Main-Tauber-Kreis bereits zum dritten Mal unter dem Dach dieser Landesoffensive angeboten.

 » weiterlesen
25.08.2017

"Liebliches Taubertal" sucht Grünkern-Repräsentanten

In der Ferienlandschaft „Liebliches Taubertal“ wird in den Jahren 2018 und 2019 das Schwerpunktthema „Taubertal – kulinarisch erleben“ ausgerufen. Gegenwärtig laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Neben der Präsentation der Produkte aus der Ferienlandschaft „Liebliches Taubertal“ soll auch ein Grünkernkönig oder eine Grünkernkönigin gewählt werden. Interessenten können sich mit dem Tourismusverband in Verbindung setzen.

 » weiterlesen
24.08.2017

Statistische Aussagen über "Liebliches Taubertal" überaus positiv

Die Ferienlandschaft „Liebliches Taubertal“ von Rothenburg ob der Tauber bis Freudenberg am Main befindet sich im Aufwind. Dies belegen die statistischen Auswertungen für das erste Halbjahr 2017. Demnach ergeben sich sowohl bei den Gästeankünften als auch bei den Übernachtungen deutliche Zuwächse. Dieses Ergebnis ist für die Tourismusakteure Motivation, in ihren bisherigen Bemühungen nicht nachzulassen.

 » weiterlesen
24.08.2017

Energieagentur überprüft solarthermische Anlagen

Frank Künzig, Leiter der Energieagentur Main-Tauber-Kreis und Energieberater der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg, sitzt zurzeit häufiger kopfschüttelnd vor seinem Laptop. Dann sitzt er mit hoher Wahrscheinlichkeit wieder einmal an der Datenauswertung zur Funktion einer solarthermischen Anlage zur Warmwassererzeugung. Zuvor hat er diese geprüft. Seit Anfang des Jahres macht die Energieagentur in Verbindung mit einigen freien Mitarbeitern die so genannten Solarwärme-Checks und ist hier schon einigen Installationsfehlern und defekten Systemkomponenten auf die Spur gekommen.

 » weiterlesen
24.08.2017

Tagung "Barocke Klostergärten" vom 12. bis 14. Oktober

Eine wissenschaftliche Tagung „Barocke Klostergärten“ findet von Donnerstag, 12. Oktober, bis Samstag, 14. Oktober, im Kloster Bronnbach statt. In Zusammenarbeit mit dem Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg organisiert der Eigenbetrieb Kloster Bronnbach die dreitägige Veranstaltung, bei der Fachvorträge und Sonderführungen auf dem Programm stehen. Zudem bietet die Veranstaltung eine Plattform zum wissenschaftlichen Austausch.

 » weiterlesen
23.08.2017

K 2865 Rehhof - Wermutshausen voll gesperrt

Die Kreisstraße 2865 zwischen Niederstetten-Rehhof und Wermutshausen wird von Donnerstag, 24. August, ab 7 Uhr bis voraussichtlich Freitag, 1. September, aufgrund von Fahrbahnsanierungsarbeiten voll gesperrt.

 » weiterlesen
22.08.2017

Kloster Bronnbach im September erleben

Im September bietet das Kloster Bronnbach eine Vielzahl an Sonderführungen für große und kleine Besucher an.

 » weiterlesen
21.08.2017

Anspruch auf Unterhaltsvorschussleistungen wurde ausgeweitet

Der Unterhaltsvorschuss ist eine wichtige Leistung für viele allein erziehende Eltern und ihre Kinder. Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz können Mütter und Väter, die alleine für ein Kind zu sorgen haben, beim Jugendamt des Landratsamts Main-Tauber-Kreis beantragen, wenn der unterhaltspflichtige Elternteil seiner Verantwortung nicht nachkommt. Seit 1. Juli wird der Unterhaltsvorschuss bis zur Volljährigkeit des Kindes gezahlt. Die bisherige Höchstbezugsdauer von 72 Monaten wird aufgehoben.

 » weiterlesen
18.08.2017

11. Taubertäler Wandertage vom 13. bis 15. Oktober

In der Ferienlandlandschaft „Liebliches Taubertal“ werden von Freitag, 13., bis Sonntag, 15. Oktober, die 11. Taubertäler Wandertage angeboten. Insgesamt beteiligen sich 15 Orte mit 21 Wandertouren. Alle Touren werden geführt und führen zu Besonderheiten der Landschaft an Tauber und Main mit ihren Seitentälern. Die Auftaktwanderung startet in diesem Jahr in Boxberg.

 » weiterlesen
18.08.2017

Wittighäuser Weindorf besticht durch seine Weinvielfalt

Das Wittighäuser Weindorf darf für drei weitere Jahre das Qualitätssiegel „Taubertal – Kulinarisch erleben“ führen. Eine Kommission hat festgestellt, dass die Richtlinien des Tourismusverbandes „Liebliches Taubertal“ weiterhin eingehalten werden.

 » weiterlesen
18.08.2017

Bahnstation Weikersheim-Laudenbach wurde in Betrieb genommen

Nach mehrmonatigen Bauarbeiten wurde am Donnerstag, 17. August, die Bahnstation Laudenbach an der Tauberbahn eingeweiht. Dezernent Jochen Müssig, stellvertretender Bürgermeister Norbert Beck aus Weikersheim und Ortsvorsteher Martin Rüttler aus Laudenbach nahmen gemeinsam mit Geschäftsführer Denis Kollai von der WestFrankenBahn GmbH die Station in Betrieb.

 » weiterlesen
17.08.2017

Landwirtschaftliche Lehrfahrt am Donnerstag, 7. September

Das Landwirtschaftsamt des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis und der Verein Landwirtschaftlicher Fachbildung laden am Donnerstag, 7. September, zur diesjährigen Kreislehrfahrt ein. Dabei werden interessante landwirtschaftliche und gewerbliche Objekte im Main-Tauber-Kreis und im Raum Rothenburg besichtigt.

 » weiterlesen
15.08.2017

Kostenlose Energieberatung im September

Die kostenlose Energieberatung im Rahmen der Kooperation zwischen Verbraucherzentrale Baden-Württemberg und Energieagentur Main-Tauber-Kreis findet im September wieder in Bad Mergentheim, Lauda-Königshofen, Tauberbischofsheim und Wertheim statt.

 » weiterlesen
14.08.2017

Fördermöglichkeiten für kleine und mittlere Unternehmen

Innovation ist der Schlüssel für die Spitzenstellung des Landes Baden-Württemberg als einer der wirtschaftlich stärksten Regionen in Europa. Der zunehmende globale Wettbewerb erfordert jedoch weiter dauerhafte Anstrengungen zur Stärkung der Innovationskraft, um nachhaltiges Wachstum und Beschäftigung in der Fläche Baden-Württembergs zu erzielen. Mit der im Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) angesiedelten Förderlinie „Spitze auf dem Land! Technologieführer für Baden-Württemberg“ will die Landesregierung dazu beitragen, die Spitzenstellung Baden-Württembergs nicht nur zu erhalten, sondern auch weiter auszubauen. Die Förderlinie wird in der Förderperiode 2014 bis 2020 zu gleichen Teilen über das Land und den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) finanziert. Unternehmen können sich bis zum 30. September für die aktuelle Ausschreibungsrunde bewerben.

 » weiterlesen
11.08.2017

Freie Ausbildungsstellen im Main-Tauber-Kreis

Auch zum Schul- und Ausbildungsjahr 2017/2018 wird der berufsbegleitende Unterricht für den Ausbildungsberuf „Kauffrau/-mann für Büromanagement“ standortnah an den beiden Kaufmännischen Schulen in Bad Mergentheim und Tauberbischofsheim angeboten. Die Ausbildung zur bzw. zum „Kauffrau/-mann für Büromanagement“ findet an den Lernorten Berufsschule und Betrieb statt. Insbesondere für Tauberbischofsheim werden noch interessierte Auszubildende gesucht.

 » weiterlesen
Seite: << | < | 1 ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 ... 86 | > | >>



Schriftzug Wir sind für Sie da

Ansprechpartner

Markus Moll
Büro des Landrats
Büroleiter, Pressereferent
Gartenstraße 1
97941 Tauberbischofsheim
Telefon 09341/82-5612
Fax 09341/82-5690
E-Mail Kontaktformular
Raum: 323
Ins Adressbuch exportieren