Hilfsnavigation

Recyclinghof TBB

Abfallentsorgung im Main-Tauber-Kreis

Biotonnenleerung mit Seitenlader
Biotonnenleerung mit Seitenlader

Der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Main-Tauber-Kreis (AWMT) nimmt die nach dem Landesabfallgesetz, den Stadt- und Landkreisen übertragenen Pflichten der Abfallentsorgung als sogenannter öffentlich-rechtlicher Entsorgungsträger wahr.

Im Main-Tauber-Kreis werden Abfälle aus privaten Haushalten getrennt gesammelt. Restmüll, Biomüll, der Gelbe Sack und Altpapier werden turnusmäßig vor der Haustür abgeholt.

Die notwendigen Tonnen oder Container stellt der AWMT Ihnen zur Verfügung, diese können bei der Abfallberatung bestellt werden.

Sperrmüll wird zweimal jährlich nach vorheriger Anmeldung kostenfrei abgeholt.

Weitere Entsorgungsmöglichkeiten bietet der AWMT auf seinen Recyclinghöfen und bei weiteren Sammelstellen an.

"Was - wohin?" Unser Abfall-ABC ist eine alphabetisch aufgelistete Zusammenstellung der häufigsten Abfallarten im Main-Tauber-Kreis. Deren Entsorgung wird hier genau bestimmt.

Sollte eine von Ihnen benötigte Information nicht vorhanden sein, teilen Sie uns dies bitte mit. Für die Weiterentwicklung und Vervollständigung des Internetauftrittes ist uns Ihre Meinung wichtig.

 

                                                                                                zurück
Schriftzug Wir sind für Sie da

Ansprechpartner

Eigenbetrieb AWMT
Abfallwirtschaftsbetrieb Main-Tauber-Kreis
Gartenstraße 2
97941 Tauberbischofsheim
Telefon 09341/82-5969
Fax 09341/82-5950
Ins Adressbuch exportieren

weitere Informationen

Die Abfallwirtschaftssatzung des Main-Tauber-Kreises können Sie hier abrufen.