Hilfsnavigation

Digital- und Printmedien
Weitere Auswahlkriterien »
 
 
 

Suchergebnis (1050 Treffer)

26.05.2017

Veranstaltung zur neuen Unterstützungsangebote-Verordnung

Eine Informationsveranstaltung zur neuen Unterstützungsangebote-Verordnung findet am Mittwoch, 30. Mai, um 14 Uhr im Landratsamt Main-Tauber-Kreis, Sitzungssaal Haus II, Schmiederstraße 21, in Tauberbischofsheim statt. Sie richtet sich an die Träger dieser Angebote sowie an Personen und Institutionen, die künftig solche Angebote machen wollen. Silke Authenrieth vom Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg wird die Inhalte der neuen Verordnung vorstellen und Fragen beantworten.

 » weiterlesen
26.05.2017

"Essen wie die Großen": Workshops für junge Eltern

Das Landwirtschaftsamt des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis bietet für junge Eltern die Veranstaltung „Essen wie die Großen – Kindgerechte Kost nach dem ersten Lebensjahr“ an. Für den Workshop gibt es zwei Termine zur Auswahl, und zwar am Mittwoch, 31. Mai, von 18.30 bis 21 Uhr und am Donnerstag, 1. Juni, von 9 bis 11.30 Uhr. Die Veranstaltungen finden in der Kochwerkstatt des Landratsamtes, Wachbacher Straße 52, in Bad Mergentheim statt.

 » weiterlesen
24.05.2017

Medizinische Fachtagung erreichte zahlreiche Fachkräfte

Eine Fachveranstaltung für medizinisches Personal zum Umgang mit Multiresistenten Erregern (MRE) fand jetzt im großen Kursaal in Bad Mergentheim statt. Das Gesundheitsamt des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis sowie der Verein für Gesundheitsbildung „Bad Mergentheimer Modell“ e.V. hatten in Kooperation mit dem MRE-Netzwerk Baden-Württemberg und dem Gesundheitsnetzwerk Main-Tauber Fachvorträge und einen kollegialen Austausch angeboten.

 » weiterlesen
24.05.2017

Frühstückstreff des Sozialpsychiatrischen Dienstes

Der Sozialpsychiatrische Dienst veranstaltet am Freitag, 2. Juni, von 9 bis 11 Uhr einen Frühstückstreff für psychisch kranke Menschen aus dem Main-Tauber-Kreis. Außer zum gemeinsamen Frühstück, für das ein kleiner Kostenbeitrag erhoben wird, dient er als Treffpunkt für Gespräche und Informationsaustausch. Er findet im Gesundheitsamt, Albert-Schweitzer-Straße 31, in 97941 Tauberbischofsheim, Telefon 09341/82-5570, statt.

 » weiterlesen
24.05.2017

Bronnbacher Akademie bietet im Juni eine Vielfalt an Kursen an

Die Veranstaltungsreihe „Bronnbacher Akademie“ umfasst im Juni eine Reihe von Kunstkursen, die von der Kunstschule Gamburg und von Gunter Schmidt organisiert werden. Die Kurse richten sich an Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen und bieten mit der Kulisse des Klosters Bronnbach Inspiration pur. Darüber hinaus finden Kurse zur Imkerei und Kräuterkunde statt.

 » weiterlesen
24.05.2017

10 Jahre Landkreispartnerschaft mit Zabkovice gefeiert

Die Partnerschaft des Main-Tauber-Kreis mit dem polnischen Landkreis Zabkowice in Niederschlesien besteht nun seit zehn Jahren. Aus diesem Anlass weilte eine 28-köpfige Delegation aus Polen vier Tage lang an der Tauber und absolvierte ein umfangreiches Besuchsprogramm. Die Delegation bestand aus Kreisräten und Vertretern des öffentlichen Lebens. Der Kontakt zwischen beiden Kreisen war durch die intensive Verbindung zwischen dem evangelischen Diakonissenmutterhaus Frankenstein in Wertheim und Einrichtungen im Landkreis Zabkowice (deutsch: Frankenstein) zustande gekommen.

 » weiterlesen
24.05.2017

Pflegestützpunkt bietet Sprechstunden in Weikersheim

Der Pflegestützpunkt Main-Tauber-Kreis bietet monatlich Außensprechstunden in Weikersheim an. Diese richten sich an Interessentinnen und Interessenten im gesamten Oberen Bezirk. Zusammen mit dem zentral im Landkreis gelegenen Hauptsitz in Lauda und den Sprechstunden in Wertheim und Bad Mergentheim ist der Pflegestützpunkt damit in allen Teilen des Kreisgebiets, im Norden, Süden und in der Mitte, regelmäßig vertreten.

 » weiterlesen
23.05.2017

Veranstaltungsreigen zu 150 Jahren Tauberbahn geplant

Die Tauberbahn feiert in den Jahren 2017 bis 2019 in einzelnen Streckenabschnitten ihr 150-jähriges Bestehen. Während in diesem Jahr die Bahnlinie von Lauda bis Hochhausen das Jubiläum bereits erreicht hat, steht das Ereignis „150 Jahre Tauberbahn“ 2018 für den Abschnitt von Lauda bis Wertheim an. Die Akteure in der Region unter Federführung des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis haben sich deshalb dazu entschlossen, das Jubiläum im nächsten Jahr mit einem Veranstaltungsreigen zu feiern. Den Höhepunkt bildet der Festsonntag am 6. Mai 2018.

 » weiterlesen
23.05.2017

Für Fahrt »Mit dem Bus zum Wein« noch Karten erhältlich

Bereits zum zweiten Mal bieten der Tourismusverband „Liebliches Taubertal“ und der Arbeitskreis „Weinland Taubertal“ gemeinsam mit verschiedenen Leistungsträgern sowie Städten und Gemeinden am Samstag, 9. Juli, von 11 bis circa 17 Uhr eine Busausfahrt „Mit dem Bus zum Wein“ an. Die Tour startet in Wertheim am Spitzen Turm. Weitere Zustiegsmöglichkeiten sind in Tauberbischofsheim am Wörtplatz um 11.30 Uhr und in Lauda am ZOB um 11.45 Uhr.

 » weiterlesen
23.05.2017

Kostenlose Energieberatung im Juni

Die kostenlose Energieberatung im Rahmen der Kooperation zwischen Verbraucherzentrale Baden-Württemberg und Energieagentur Main-Tauber-Kreis findet im Juni wieder in Bad Mergentheim, Lauda-Königshofen, Tauberbischofsheim und Wertheim statt.

 » weiterlesen
23.05.2017

Länderübergreifendes Gespräch in Giebelstadt

Der Landkreis Würzburg und der Main-Tauber-Kreis setzen ihre länderübergreifende Zusammenarbeit fort. Dies war der spürbare Wille beim zweiten länderübergreifenden Wirtschaftsgespräch in diesen Tagen in Giebelstadt im Landkreis Würzburg. Die beiden Landkreise hatten das Thema „Gründerszene“ ausgewählt und hierzu Vertreter aus Wirtschaft, Handel und Dienstleistung sowie Schülerinnen und Schüler der Kaufmännischen und der Gewerblichen Schule aus Tauberbischofsheim eingeladen. Konsens war auch, sich über die Ländergrenze hinweg noch intensiver den Herausforderungen zu stellen.

 » weiterlesen
23.05.2017

Abfuhrtermine für die gelben Säcke und das Altpapier

Die gelben Säcke und das Altpapier werden im Juni in den unten genannten Stadt- und Gemeindeteilen im Main-Tauber-Kreis nach folgendem Terminplan abgeholt:

 » weiterlesen
23.05.2017

ÖPNV im Landkreis steht vor einer Neuausrichtung

Der ÖPNV im Main-Tauber-Kreis setzt sich aus den Schülerverkehren und den darüber hinausgehenden Angeboten für Berufspendler und für den Freizeitverkehr zusammen. Wird vom ÖPNV gesprochen, bezieht sich dies in der Regel auf das Busangebot. Ergänzend kann die Bahn genutzt werden. In den zurückliegenden Monaten wurden die Busleistungen in einigen Bereichen neu konzipiert und insgesamt ausgeschrieben. Das neue ÖPNV-Buskonzept soll zum 1. Januar 2018 umgesetzt werden.

 » weiterlesen
22.05.2017

Klimaschutzkonzept Main-Tauber-Kreis geht in die nächste Phase

Die Auftaktveranstaltung zur Erstellung des integrierten Klimaschutzkonzeptes für den Main-Tauber-Kreis fand mit 60 interessierten Gästen und den beauftragten Ingenieurbüros im Kloster Bronnbach statt. Wichtige Aspekte waren die Vorstellung erster Ergebnisse aus der Bestandsaufnahme und der Einstieg in eine umfassende Bürgerbeteiligung.

 » weiterlesen
19.05.2017

Rekordergebnis bei Übernachtungen und Gästeankünften

Bei der Frühjahrsmarketingsitzung des Tourismusverbandes Franken in Coburg wurde Rückschau auf die Ergebnisse des vergangenen Tourismusjahres gehalten. Es konnte sowohl bei den Übernachtungen als auch bei den Gästeankünften ein Rekordergebnis vermeldet werden. In diesen positiven Trend reihte sich auch das „Liebliches Taubertal“ ein. Erörtert wurden darüber hinaus die im Jahr 2017 vorgesehenen und für 2018 geplanten Maßnahmen.

 » weiterlesen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 70 | > | >>



Schriftzug Wir sind für Sie da

Ansprechpartner

Büro des Landrats
Gartenstraße 1
97941 Tauberbischofsheim
Fax 09341/82-5690
E-Mail Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren