Hilfsnavigation

Digital- und Printmedien

Amtliche Bekanntmachungen Icon RSS

Die Amtlichen Bekanntmachungen des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis können Sie hier abrufen.

Weitere Auswahlkriterien »
 
 
 

Suchergebnis (21 Treffer)

19.05.2017

Ankündigung von Vermessungsarbeiten

In der oben genannten Flurbereinigung werden in den nächsten Monaten auf den Gemarkungen Assamstadt, Horrenbach und Neunstetten Vermessungs- und Abmarkungsarbeiten vorgenommen und die Grenze des Flurbereinigungsgebiets, soweit erforderlich, festgestellt und neu abgemarkt.

 » weiterlesen
04.05.2017

Bekanntgabe über das Ergebnis UVP-Vorprüfung

Der Wasserverband Kaiserstraße hat mit Datum vom 03.04.2017 die Erteilung einer wasserrechtlichen (Plan-) Genehmigung nach § 68 Wasserhaushaltsgesetz (WHG) für die „innerörtlichen Hochwasserschutzmaßnahmen am Aschbach in Niederstetten-Rüsselhausen“ beantragt. Da dieses Vorhaben in den Anwendungsbereich des UVPG fällt, wurde eine Vorprüfung des Einzelfalls gem. § 3 c UVPG durchgeführt.

 » weiterlesen
25.04.2017

Bekanntgabe über das Ergebnis UVP-Vorprüfung

Das Regierungspräsidium Stuttgart hat mit Datum vom 24.02.2017 die Erteilung einer wasserrechtlichen (Plan-) Genehmigung nach § 68 Wasserhaushaltsgesetz (WHG) für die „Hochwasserschutzmaßnahmen in Tauberbischofs-heim - Teilabschnitt rechts der Tauber oberhalb Würzburger Straße" beantragt.
Da dieses Vorhaben in den Anwendungsbereich des UVPG fällt, wurde eine Vorprüfung des Einzelfalls gem. § 3 c UVPG durchgeführt.

 » weiterlesen
20.04.2017

Bekanntgabe über das Ergebnis UVP-Vorprüfung

Die Gemeinde Großrinderfeld hat mit Datum vom 06.04.2017 die Erteilung einer wasserrechtlichen (Plan-) Genehmigung nch § 68 Wasserhaushaltsgesetz (WHG) für die "Innerörtlichen Hochwasserschutzmaßnahmen am Rödersteingraben in Großrinderfeld" beantragt. Da dieses Vorhaben in den Andwendungsbereich des UVPG fällt, wurde eine Vorprüfung des Einzelfalls gem. § 3 c UVPG durchgeführt

 » weiterlesen

Bekanntgabe über das Ergebnis UVP-Vorprüfung

Der Main-Tauber-Kreis, vertreten durch das Kreisstraßenbauamt, hat mit Datum vom 11.01.2017 die Erteilung einer wasserrechtlichen (Plan-) Genehmigung nach § 68 Wasserhaushaltsgesetz (WHG) für die Verlegung des Wachbachs sowie Errichtung einer Brücke über dem Wachbach im Zusammenhang mit dem Ausbau der K 2845 bei Hachtel beantragt. Da dieses Vorhaben in den Anwendungsbereich des UVPG fällt, wurde eine Vorprüfung des Einzelfalls gem. § 3 c UVPG durchgeführt.

 » weiterlesen
17.03.2017

Bekanntmachung über die Einreichung von Kreiswahlvorschlägen für die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag

Der Bundespräsident hat durch Anordnung vom 23. Januar 2017 (BGBl. I S. 74) den 24. September 2017 als Wahltag bestimmt.
Die Durchführung der Bundestagswahl richtet sich nach dem Bundeswahlgesetz (BWG) in der Fassung der Bekanntmachung vom 23. Juli 1993 (BGBl. I S. 1288, ber. S. 1594), zuletzt geändert durch Artikel 1 des Gesetzes vom 3. Mai 2016 (BGBl. I S. 1062), und nach der Bundeswahlordnung (BWO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 19. April 2002 (BGBl. I S. 1376), zuletzt geändert durch Artikel 1 der Verordnung vom 13. Mai 2013 (BGBl. I S. 1255).

 » weiterlesen
15.03.2017

Allgemeinverfügung Geflügelpest

Allgemeinverfügung des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis zur Aufstallung von Geflügel und Einhaltung von Biosicherheitsmaßnahmen in einem festgelegten Gebiet zu präventiven Zwecken vom 13. März 2017.

 » weiterlesen
28.02.2017

Bekanntgabe über das Ergebnis UVP-Vorprüfung

Die Firma Herbsthäuser Brauerei Wunderlich KG hat mit Datum vom 31.01.2017 die Erteilung einer immissionsschutzrechtlichen Genehmigung nach den § 16 BImSchG i. V. mit § 1 und § 2 der Verordnung über genehmigungsbedürftige Anlagen (4. BImSchV) sowie Nr. 7.27.2 des Anhangs zur 4. BImSchV zur Änderung der Brauerei auf dem Grundstück Flst.Nr. 53, Gemarkung Herbsthausen, beantragt. Für das Vorhaben ist eine standortbezogene Vorprüfung des Einzelfalls nach § 3 c und § 3 e UVPG in Verbindung mit Nr. 7.26.3 der Anlage 1 zum UVPG durchzuführen.

 » weiterlesen
24.02.2017

Allgemeinverfügung Geflügelpest

Allgemeinverfügung des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis zur Aufstallung von Geflügel und Einhaltung von Biosicherheitsmaßnahmen in einem festgelegten Gebiet zu präventiven Zwecken vom 24. Februar 2017.

 » weiterlesen
09.02.2017

Bekanntgabe über das Ergebnis UVP-Vorprüfung

Die Gemeinde Königheim hat mit Datum vom 13.09.2016 sowie Ergänzungen vom 13.10.2016 die Erteilung einer wasserrechtlichen (Plan-) Genehmigung nach § 68 Wasserhaushaltsgesetz (WHG) für die Hochwasserschutzmaßnahmen „Renaturierung und Hochwasserschutz am Brehmbach in Königheim-Gissigheim“ beantragt. Da dieses Vorhaben in den Anwendungsbereich des UVPG fällt, wurde eine Vorprüfung des Einzelfalls gem. § 3 c UVPG durchgeführt.

 » weiterlesen
04.02.2017

Haushaltssatzung 2017

Der Kreistag hat am 14.12.2016 die Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2017 beschlossen.

 » weiterlesen
18.01.2017

Entscheidung juwi Energiprojekte Lauda-Königshofen

Auf Antrag der Firma juwi Energieprojekte GmbH, Energie-Allee 1, 55286 Wörrstadt vom 11.01.2017 wird nach § 21a 9. Bundesimmissionsschutzverordnung (9. BImSchV) eine immissionsschutzrechtliche Entscheidung amtlich bekannt gemacht.

 » weiterlesen
07.01.2017

Jahresabschuss des Abfallwirtschaftsbetriebes Main-Tauber-Kreis AWMT fuer das Wirtschaftsjahr 2015

Der Kreistag des Main-Tauber-Kreises hat in seiner Sitzung am 07. Dezember 2016 den Jahresabschluss 2015 der Abfallwirtschaft Main-Tauber-Kreis festgestellt.

 » weiterlesen
05.01.2017

Jahresabschluss des Eigenbetriebs Energie- und Immobilienmanagement Main-Tauber-Kreis EIMT für das Wirtschaftsjahr 2015

Der Kreistag des Main-Tauber-Kreis hat in seiner Sitzung am 07.12.2016 den Jahresabschluss 2015 des Eigenbetriebs Energie- und Immobilienmanagement Main-Tauber-Kreis festgestellt.

 » weiterlesen
29.12.2016

Beteiligungsbericht 2015 des Main-Tauber-Kreises

Gemäß § 105 Abs. 2 GemO i. V. m. § 48 LKrO ist zur Information des Kreistages und der Einwohner jährlich ein Bericht über die Unternehmen in einer Rechtsform des privaten Rechts, an denen der Landkreis unmittelbar oder mit mehr als 50 Prozent mittelbar beteiligt ist, zu fertigen.

 » weiterlesen
Seite: 1 | 2 | >

zurück

Schriftzug Wir sind für Sie da

Ansprechpartner

Uwe Fischer
Amt für Kreistag und Organisation
Stellv. Amtsleiter
Gartenstr. 1
97941 Tauberbischofsheim
Telefon 09341/82-5644
Fax 09341/82-5650
E-Mail Kontaktformular
Raum: 413
Ins Adressbuch exportieren